Reich Gottes

Zum 4. Juni 1937

Helmut „Helle“ Hirsch wurde am 21. Dezember 1936 von der Stuttgarter Gestapo verhaftet und im Zusammenhang mit einem geplanten Sprengstoffanschlag auf eine Säule des Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg … Mehr …

Zum Internationalen Tag der Nullverschwendung

Am 14. Dezember 2022 erklärte die Vollversammlung der Vereinten Nationen den 30. März zum Internationalen Tag der Nullverschwendung (International Day of Zero Waste). Zur offiziellen Seite des … Mehr …

Zum 22. März 1980

Der Priester und Menschenrechtsaktivist Luis Espinal wird in La Paz (Bolivien) von Unbekannten entführt, gefoltert und ermordet, weil er sich als Seelsorger von Drogenabhängigen öffentlich mit der … Mehr …

Zum 14. März 2018

Marielle Franco engagierte sich auch gegen Polizeigewalt und kritisierte die paramilitärischen Milizen. Sie hatte sich für sexuelle Minderheiten stark gemacht und auf außergerichtliche Hinrichtungen und andere Menschenrechtsverletzungen … Mehr …

Zum Weltschlaftag

Der Weltschlaftag (World Sleep Day) wurde 2008 von der World Sleep Federation (WSF) gemeinsam mit der World Association of Sleep Medicine (WASM) ins Leben gerufen, um auf … Mehr …

Zum 16. März 2024

Es handelt sich um das erste derartige Mahnmal für die rund zwölf Millionen Jungen und Mädchen, die bis in die 1980er Jahre hinein in Kinderkurheime verschickt worden … Mehr …

Zum Weltgebetstag

Der jährlich am ersten Freitag im März veranstaltete Weltgebetstag ist die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit. Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg setzen sich Frauen dafür ein, dass … Mehr …

Zum Equal Care Day

Am 29. Februar 2016 wurde in Anlehnung an den Equal Pay Day der Equal Care Day als Aktionstag für mehr Wertschätzung und eine faire Verteilung der Sorgearbeit … Mehr …

Zum 3. Juli 1971

„Der libertäre Anarchist Assange prägte Sätze wie: ‚Wenn Kriege mit Lügen begonnen werden, kann Frieden mit der Wahrheit begonnen werden.‚“ (Aus: „Ein Mann, viele Gesichter. Ein Porträt … Mehr …

22. September 1979

Roberto Saviano, italienischer Schriftsteller und Journalist, der sich in seinem literarischen Werk und in seinen Reportagen mit dem Phänomen der organisierten Wirtschaftskriminalität beschäftigt, *. Im Jahr 2006 … Mehr …

RSS